Glücksspiel- und Gaststättenrecht

about us page title image

Unsere Rechtsanwälte sind in Bezug auf alle rechtlichen Probleme von Glücksspiel-, Sportwetten-, & Gaststättenbetreibern in höchstem Maße spezialisiert. Die von uns angebotene Beratung bezieht sich auf alle Fragen des Glücksspiel- & Gaststättenrechts. Beispielhaft hervorgehoben seien u.a. Themen wie Konzessionsvergabe, Geeignetheitsbescheinigungen, (baurechtliche) Genehmigungen, Werbemaßnahmen und Außendarstellung, Bußgeld- & Strafverfahren, Umsatz- & Vergnügungssteuer, Arbeitsrecht sowie Miet- & Immobilienrecht.  Die Mandanten der Kanzlei Benesch Winkler können auch neben dem Glücksspielrecht auf die umfangreiche Kompetenz der Rechtsanwälte der Sozie-tät im Zivil- und öentlichen Recht zurückgreifen. Hierzu zählen insbesondere Themen wie Gesellschafts- und Steuerrecht, Familienrecht oder gewerblicher Rechtsschutz.

Auf der Informationsplattform www.kanzlei-gluecksspielrecht.de informieren wir über aktuelle Themen rund um Glücksspiel- & Sportwettenrecht sowie Gaststättenrecht (Automatenaufstellung). Zusätzlich bieten wir registrierten Kunden die Möglichkeit, sich überregional zu einzelnen Themen auszutauschen. Die Plattform ermöglicht es somit Betreibern, sich schnell über aktuelle Entwicklungen des Glücksspielrechts zu informieren.

Unsere Kanzlei schult deutschlandweit Unternehmer aus der Glücksspiel- und Sportwettbranche in allen glücksspielrechtlichen Bereichen.

Auch unterrichten wir im Auftrag der IHK Reutlingen gem. § 33c GewO Spielhallenbetreiber und Automatenaufsteller für ganz Baden-Württemberg. Weiter  veranstalten wir zusammen mit der Zeitschrift für Wett- und Glücks- spielrecht (ZfWG) jährlich den „Deutschen Glücksspielrechtstag“ in Frankfurt.

Über unsere separate Glücksspiel Akademie erstellen wir Sozialkonzepte für Spielhallen sowie Automatenaufsteller (§ 33c GewO) und schulen das Personal von Spielhallen entsprechend der jeweiligen landesrechtlichen Vorgaben. Weitere Infos erhalten sie unter www.gluecksspiel-akademie.de

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gern an unsere speziell eingerichtete Kanzleihotline und/oder den speziellen Blog wenden:

www.kanzlei-gluecksspielrecht.de

01803-GAMBLING (01803-42625464) *
* 0,09 €/Minute aus dem dt. Festnetz. Anruf aus dem Mobilfunknetz kann abweichen, maximal jedoch 0,42 €/Minute.